Wir gratulieren Josef Bernhard Dohle zum 100. Geburtstag

von Tobias Schulte

Im Namen der Schützenbruderschaft St. Hubertus Niederense 1824 e. V. gratulieren am heutigen Samstag, den 30.10.2021 die beiden Brudermeister Andreas Kaufmann und Johannes Dülberg sowie der amtierende Schützenkönig Niklas Köhler seinem langjährigen Mitglied Josef Bernhard Dohle zu seinem 100. Geburtstag. Josef Bernhard Dohle gehört der Bruderschaft seit nunmehr 82 Jahren an.

Josef Bernhard Dohle trat 1939 in die Schützenbruderschaft St. Hubertus Niederense ein. Aufgrund des zweiten Weltkrieges fand 1939 das zunächst letzte Schützenfest in Niederense für einige Jahre statt. Josef Bernhard Dohle ging am 01.08.1941 zur Marine nach Kiel. Seine Grundausbildung erlangte er in Frederikshavn in Dänemark. 1941 und 1942 war Josef Bernhard Dohle in Lettland stationiert. Die seemännische Ausbildung erlangte er auf dem Linienschiff „Schleswighafen“. Von der griechischen Insel Rhodos aus wurden die Einsätze der Flotte koordiniert, bis Josef Bernhard Dohle in englische Kriegsgefangenschaft genommen wurde, bei der er nach Ägypten verlegt wurde. In Ägypten besuchte Josef Bernhard Dohle die Lageruniversität und studierte Musiktheorie und Musikgeschichte. Im Sinfonieorchester spielten insgesamt 45 deutsche Kriegsgefangene. Nachdem Josef Bernhard Dohle kurzzeitig nach Libyen versetzt wurde, kam er am 18.09.1948 wieder nach Hause. Ein Datum, welches Josef Bernhard Dohle nie vergessen wird und inzwischen ziemlich genau 73 Jahre zurückliegt.

Beim Schützenfest 2019 konnte Josef Bernhard Dohle für 80 Jahre Mitgliedschaft geehrt werden. Die Ehrung fand sonntags im Rahmen des Schützenfestumzuges vor seinem langjährigen Wohnsitz in der Ensestraße in Niederense statt.

Eine Bruderschaft lebt von ihren vielen verschiedenen Generationen. Die Schützenbruderschaft St. Hubertus Niederense 1824 e.V. ist stolz darauf, seinem Mitglied Josef Bernhard Dohle zum 100. Geburtstag gratulieren zu können. Josef Bernhard Dohle ist durch seine jahrelange Vereinstreue ein Vorbild unserer Bruderschaft.

Zurück