Vogelname ist gefunden

von Tobias Schulte (Kommentare: 0)

Die Entscheidung steht: Der diesjährige Niederenser Schützenvogel erhält den Namen „Stefan“ (Alteköster). Dafür sorgte beim Dämmerschoppen der Niederenser Löschgruppe die Losfee Lilly Schiermeister.

Denn sie zog den Gewinner aus dem Schützenhut von Brudermeister Reinhold Schwane – im Beisein von Schützenkassierer Sascha Wortmann und Niederenses Löschgruppenführer Georg Schulte. Stefan Alteköster, der verhindert war, wird beim Schützenfest freien Eintritt haben.

Übrigens: Bunt gestaltet wird der Niederenser Schützenvogel bald von den Mädchen und Jungen in der Niederenser Kindertageseinrichtung St. Bernhard.

Text: Risse, Soester Anzeiger

Zurück

Einen Kommentar schreiben